Thymian, wild (Provence)

Thymian, wild (Provence)

Wildwuchs. Achtung: Die Optik unterscheidet sich erheblich von gezüchteter Ware! Der wilde Thymian, auch Feldthymian, Serpolet oder Quendel genannt, schmeckt milder als Gartenthymian. Er verträgt langes, langsames Kochen.
Anwendung:
Fantastisch in mediterranen Gerichten, Eintöpfen, Tomatensoßen, Kartoffeln sowie in Marinaden zu verwenden.
Nettofüllmenge: 30g
Grundpreis: 29.83 €/100g
Lebensmittelunternehmer: Altes Gewürzamt GmbH Ingo Holland - 63911 Klingenberg
Ursprungsland: Deutschland

Verfügbarkeit:
 Vorrausichtliche Lieferung am 28.09.2018
Preis:
8.95€ (inkl. MwSt. zzg. Versand)
Teilen: